Sozialprojekt Afrika

Seit 2010 wird von der böhler Gruppe und zwei weiteren Privatpersonen aus Vorarlberg die Macipi Sekundarschule in Ifakara (450 km von Daresalam entfernt) unterstützt.
Hierbei handelt es sich um eine Schule, in welcher junge Frauen aus ganz Tansania im Bereich der Agrarwirtschaft ausgebildet werden. Die an der Schule durchgeführten Verbesserungen an der Infrastuktur werden von den Schülern aufgenommen, und das Wissen um die Planung und Umsetzung wird durch diese im ganzen Land weitergegeben.

Bisher durchgeführte Maßnahmen:

  • es wurde der Chemieraum erneuert und mit den nötigen Unterrichtmaterialien bestückt
  • die Wasserversorgung von bis zu 500 Schülerinen erneuert, und mit einer neuer Unterwasserpumpe versehen
  • bei dem nicht funktionierende Abwassersystem werden etappenweise neue Abflussrohre verlegt
  • Planung und Baubeginn einer Pflanzenkläranlage
  • Ifakara_01
  • Ifakara_02
  • Ifakara_03
  • Ifakara_04

Dankesschreiben

Im September 2016 erhielten wir ein Dankesschreiben für die Tätigkeiten in Ifaka. Schreiben (pdf, 150kB)

Baufortschritt

Baubeginn des nächsten größeren Projektabschnittes.
Zur Reinigung der Abwässer wird eine Kläranlage mit Schwerkraftabscheidung (90m³) und eine Pflanzenkläranlage (beflanzter Bodenfilter) errichtet.

  • WC-Anlage
  • 2016-02
  • 2016-03
  • Schilfkläranlage
  • Grundriss